Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Polizei vor Rätsel: Tresor liegt auf dem Gehweg
Lokales Ostholstein Polizei vor Rätsel: Tresor liegt auf dem Gehweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:36 26.02.2019
Ein Mini-Tresor wurde in Malente auf der Straße gefunden. Quelle: Polizei
Malente

Noch weiß niemand, wie groß der Fall ist oder noch werden könnte. Der Anrufer, der sich am Dienstag um 12 Uhr bei der Polizeileitstelle in Lübeck meldete, wollte jedenfalls vorsichtshalber nichts zerstören. Er hatte mitten auf dem Gehweg in der Malenter Marktstraße einen Tresor entdeckt. Anfassen wollte er den Tresor lieber nicht, um keine kriminalistischen Spuren zu verwischen.

Unverzüglich fuhren Polizeibeamte zum Fundort. „Unter großer Anstrengung wurde der aufgefundene Panzerschrank gesichert und zur Polizeistation verbracht. Nach einer genauen Überprüfung konnte nur noch festgestellt werden, dass der Tresor bereits entleert wurde“, teilte Polizeisprecherin Bettina Ebeling mit.

Ein Mini-Tresor wurde in Malente auf der Straße gefunden. Quelle: Polizei

Aus welchem Einbruch der 20 mal fünf mal fünf Zentimeter große und 20 Gramm schwere Tresor stammt, ist laut Polizei bislang nicht zu klären. Hinweise auf die Täter gibt es ebenfalls nicht. Die Beamten versuchen nun den Eigentümer dieses Spardosentresors zu ermitteln.

sas

Die Bürgergemeinschaft Eutin hat ihren Kalender 2020 herausgebracht. Mit historischen Fotos, profundem Geschichtswissen und allerlei Anekdoten zeichnet sie ein Bild der städtischen Gaststättenkultur.

26.02.2019

Donnerstag ist endgültig Schluss für Uwe Gründlich. Bad Schwartaus stellvertretender Ordnungsamtsleiter geht in den Ruhestand. 41 Jahre hat Gründlich im Rathaus gearbeitet.

26.02.2019

In den Osterferien sollen zwei Schulen ans Glasfasernetz angeschlossen werden. Anschließend folgen Innenstadt, Hafenwestseite und Industrieweg. Die Stadtwerke hoffen auf weitere Kunden in Pelzerhaken.

26.02.2019