Viele Bilder zum Neustadt Jubiläum: Sonderausstellung im Hans-Ralfs-Haus
Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Bilder zum Neustadt-Jubiläum: Sonderausstellung startet diese Woche
Lokales Ostholstein Bilder zum Neustadt-Jubiläum: Sonderausstellung startet diese Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 27.08.2019
Museumsleiter Frank Wilschewski und Diplom-Kunsttherapeut Reimer Faust freuen sich auf viele Besucher. Quelle: FOTO: S. Rosenkötter
Anzeige
Neustadt

Die Stadt Neustadt hat ihren 775. Geburtstag bereits mit einem großen Fest gefeiert. Nun folgt der nächste Akt: eine Sonderausstellung. Der Titel lautet „Neustadt aus allen Blickwinkeln. Gestern – Heute – Morgen“. Die Werke werden von heute an (Eröffnung um 18.30 Uhr) bis zum 27. September im Hans-Ralfs-Haus gezeigt.

Anke Kessenich, Leiterin des Hauses, erläutert, dass folgende Fragen mit Kunstwerken beantwortet werden sollen: Was bedeutet Neustadt für die Menschen, die hier leben? Was ist das Besondere an Neustadt? Wie fühlt sich Neustadt an? Wie war es früher, wie ist es heute? In einer Gemeinschaftsausstellung zeigen die Alltagsmaler des Hans-Ralfs-Hauses, das Zeittor-Museum der Stadt, die Ausstellungsgemeinschaft und Schüler der Jacob-Lienau-Gemeinschaftsschule und des Küstengymnasiums künstlerische Arbeiten, die ihre Heimat aus verschiedenen Blickwinkeln darstellen. Museumsleiter Dr. Frank Wilschewski ergänzt, dass unter anderem vor vielen Jahren entstandene Bilder von Malern wie Hans Ralfs und Christoph Kleinsang zu sehen sind.

Segelschiffe gehören zu Neustadt und das seit Jahrhunderten. Quelle: Sebastian Rosenkötter

Von Sebastian Rosenkötter