Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Vogelnest und Ruß: Schornsteinbrand hält Feuerwehr in Oldenburg in Atem
Lokales Ostholstein Vogelnest und Ruß: Schornsteinbrand hält Feuerwehr in Oldenburg in Atem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 30.05.2019
Zu einem Schornsteinbrand kam es in der Liliencronstraße. Quelle: Arne Jappe - Digitalfotografie Nyfeler
Oldenburg i. Holstein

Rechtzeitig bemerkte die Bewohnerin in dem Einfamilienhaus, dass etwas nicht stimmte. Zuvor hatte sie den Ofen angeheizt. Der Schornstein wurde heiß, und es breitete sich ein unangenehmer Geruch im Haus aus.

„Wir haben eine Verjüngung im Schornstein festgestellt und weitere Maßnahmen eingeleitet“, sagt Einsatzleiter Björn Mougin von der Feuerwehr Oldenburg in Holstein. Ein Vogelnest holten die Einsatzkräfte ebenfalls aus dem Schornstein, sowie jede Menge festsitzenden Ruß. „Die Wand hatte Temperaturen von über 100 Grad, auch Tapeten lösten sich langsam ab“, erklärte Mougin weiter.

Schornsteinfeger musste helfen, den Brand zu löschen

Mit vereinten Kräften versuchten die Einsatzkräfte der Feuerwehr über die Säuberungsklappen, den brennenden Ruß zu beseitigen. Am Ende musste dann ein Schornsteinfeger von oben den Schornstein einmal durch kehren, damit das Feuer endgültig beseitigt werden konnte.

Die Feuerwehr konnte mittels ihrer Drehleiter die Situation schnell unter Kontrolle bringen. Ein Schornsteinfeger wurde zu Einsatzstelle alarmiert.

Die Feuerwehr war mit etwa 20 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand. Die Straße war für die Rettungsmaßnahmen gesperrt.

RND/arj

Ostholstein Zukunft heißt Digitalisierung - Eutin will „Smart City“ werden

Die Stadt bewirbt sich um Fördergelder des Bundesinnenministeriums in Höhe von 10,8 Millionen Euro. Sie will Modellstadt für die digitale Gesellschaft werden – mit Vernetzung in allen Bereichen.

30.05.2019

Wegen zunehmend aggressiver Schüler hatte die Rektorin Alarm geschlagen. Darauf hin genehmigte die Gemeinde zusätzliche Schulsozialarbeit. Unter anderem wurden der Werte-Katalog überarbeitet und neue Maßnahmen zur Konfliktlösung eingeführt. Auch die Schüler werden mit einbezogen.

30.05.2019

Trotz Nervenkitzel locker bleiben: Wie das geht, erklärt der Lübecker Fitnessökonom Peter Duschek beim großen LN-Hansa-Park-Test. Er erläutert, wie einfache Übungen helfen, Anspannung und Adrenalin abzubauen. Sogar Fett wird verbrannt.

30.05.2019