Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Volleyballer ermitteln Stadtmeister
Lokales Ostholstein Volleyballer ermitteln Stadtmeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:10 09.01.2017
Anzeige
Oldenburg

Die Volleyballabteilung des Oldenburger SV ruft alle Freizeitmannschaften der Stadt Oldenburg und der umgebenden Gemeinden von Heiligenhafen über Lütjenburg bis nach Malente und Lensahn zur 17. Stadtmeisterschaft im Volleyball auf. Diese wird am Sonnabend, 11.März, in der Sporthalle der Realschule (Carl-Maria-von-Weber-Straße) um 11 Uhr beginnen. Einzige Bedingung ist, dass mindestens zwei Frauen pro Team auf dem Spielfeld stehen müssen. Ausnahmegenehmigungen können bei Sportgruppen erteilt werden, die andere Sportarten treiben und kein Volleyball regelmäßig spielen. Meldungen sind ab sofort bis zum 5. März per E-Mail an volleyball@ecke.ws möglich. Titelverteidiger des von der Firma Oltex-Immobilien GmbH gestifteten Wanderpokals ist die Mannschaft des Oldenburger SV, die sich in den vergangenen vier Jahren packende Spiele gegen die Teams aus Hessenstein, Heiligenhafen und Göhl lieferte. Bei diesem Turnier soll aber der Spaß am Spiel im Vordergrund stehen. Die maximale Anzahl der Teams ist auf zwölf begrenzt. Es wird ein Startgeld von zehn Euro erhoben. Bei mehr als zwölf Meldungen entscheidet die Reihenfolge des Zahlungseingangs über die Teilnahme. Mehr Infos unter www.volleyball.ecke.ws.

Anzeige

LN

Bosaus Bürgermeister Mario Schmidt (parteilos) dankte beim Neujahrsempfang im Gemeindehaus der Kirchengemeinde allen, die sich ehrenamtlich engagieren: „Schön, dass ...

09.01.2017

Der Sierksdorfer wurde 70 Jahre alt.

09.01.2017

Gerade in unserer immer schneller werdenden Zeit brauchen Kinder Ruhepole. Gemeinsam Singen und Tanzen kann ihre Entwicklung positiv beeinflussen.

09.01.2017