Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Voß-Schüler lernten Finnland kennen
Lokales Ostholstein Voß-Schüler lernten Finnland kennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 26.02.2018
Die Eutiner Schüler hatten viel Spaß beim Ausprobieren verschiedener Wintersportarten, hier beim Eishockey.
Die Eutiner Schüler hatten viel Spaß beim Ausprobieren verschiedener Wintersportarten, hier beim Eishockey. Quelle: Foto: Hfr
Euti

Die Gastgeber der gymnasialen Oberstufe „Mikkelin Lukio“ erwarteten ihre Gäste nach Flug und Busfahrt in der verschneiten Hauptstadt von Ost-Savo, wo sich die Eutiner bei Minustemperaturen um etwa zehn Grad sofort wohlfühlten. Die finnischen Familien hatten gemeinsam mit den Lehrkräften ein Programm mit zahlreichen Aktivitäten wie Skilauf, Schneeschuhwandern, Schlittschuhlaufen und Eishockey erstellt. Auch eine Glasfaserfabrik wurde besucht. Die Verständigung erfolgte meist in englischer Sprache.

Den größeren Teil des Tages verbrachten die Voßschüler allerdings mit ihren Lehrern Falk Freidel und Birgit Behr und ihren Gastgebern in der Schule. Dort fanden sie mit modernster Technik ausgestattete Klassenräume vor sowie Arbeitsplätze für Lehrer und Schüler in jedem Stockwerk. Sie erlebten 75-Minuten-Stunden mit geringer Kommunikation, aber auch mit integriertem kostenlosen Mittagsessen in der Mensa. Sie nahmen am Unterricht in finnischer Sprache teil, wo nur einige Fachbegriffe, zum Beispiel aus der Mathematik, zu verstehen waren, aber auch am Deutschunterricht mit Texten von Wincent Weiss. Im April findet der Gegenbesuch in Eutin statt.

bb