Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Wanderungen zur Prinzeninsel und zu den Seeadlern
Lokales Ostholstein Wanderungen zur Prinzeninsel und zu den Seeadlern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:14 09.04.2015
Anzeige
Eutin

Von Radlandsichten geht es eine Woche später, am 19. April, vorbei am 49 Meter hohen Schiebenberg und durch die Niederung der Malenter Au bis nach Sieversdorf. Rechts und links des Weges sieht man Hügelgräber, die etwa im Jahr 2000 v. Chr. angelegt wurden.

Auf dem Weg von Plön um den Trammer See werden die Wanderer schließlich am 26. April in Ratjensdorf zum Beobachtungsposten der Seeadler Schutzgruppe geführt. Mit etwas Glück kann man dort die brütenden Seeadler und ihre Jungen bei „Bettelflügen“ beobachten. Der Treffpunkt für die Wanderer ist jeweils um 12.30 Uhr in Eutin auf dem Berliner Platz. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.wanderverein-ostholstein.de oder im Veranstaltungskalender der Stadt Eutin.

Anzeige

Derweil wurde während der Jahresversammlung des Wandervereins eine neue zweite Vorsitzende gewählt: Kassiererin Dagmar Günzer übt das Amt vorübergehend in Personalunion aus. Der erste Vorsitzende, Roland Günzer, überreichte Ute Mertens für besondere Verdienste im Verein den Ehrenteller, weitere Wanderfreunde wurden für langjährige Mitgliedschaft mit einer Urkunde geehrt.

LN