Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Windböe erfasst Holzwand: Zimmermann eingeklemmt
Lokales Ostholstein Windböe erfasst Holzwand: Zimmermann eingeklemmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 01.07.2019
Mit einem Rettungswagen kam der Verletzte in eine Lübecker Klinik. Quelle: dpa
Anzeige
Timmendorfer Strand

Bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in der Timmendorfer Strandallee ist am Montag ein Zimmermann lebensgefährlich verletzt worden. Mitarbeiter einer Fachfirma waren am Morgen nach Polizeiangaben damit beschäftigt, Holzrahmenbauwände aufzustellen.

Verletzter kam in Lübecker Klinik

Den bisherigen Ermittlungen zufolge wurde eine dieser Wände von einer Windböe erfasst und kippte um. Sie stürzte auf den 54-jährigen Zimmermann und klemmte diesen zwischen der Wand und einem Holzbalken ein. Der Mann erlitte lebensgefährliche Verletzung und wurde mit einem Rettungswagen in eine Lübecker Klinik gebracht.

Anzeige

LN