Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Wochenmarkt zum Segenhörn?
Lokales Ostholstein Wochenmarkt zum Segenhörn?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 24.05.2018
Eutin

Bei Veranstaltungen auf dem Marktplatz kollidieren leicht die Interessen, so wie jüngst zwischen Marktbeschickern und dem Verein Baltic Blues als Veranstalter von Bluesfest und Blues Challenge. Die Eutiner FDP-Fraktion schlägt daher vor, den Wochenmarkt alternativ auf dem Parkplatz Segenhörn stattfinden zu lassen.

Die Verwaltung möge prüfen, ob dieser Ausweichstandort infrage komme und solle dazu Gespräche mit den Händlern führen, so Sandra Dankert. Die FDP-Vertreterin argumentiert, dass der Marktplatz nach seiner Sanierung zunehmend Begehrlichkeiten von Veranstaltern wecken werde. Deshalb schlage die FDP vor, den Segenhörn-Parkplatz zukünftig als verlässlichen Ausweichstandort für den Wochenmarkt vorzusehen. „Er ist kleiner als der Berliner Platz, lässt eine geordnete und überschaubare Aufstellung der Stände zu, und die Verbindung zwischen Marktplatz und Segenhörn ist direkt, kurzläufig und unproblematisch“, sagt Sandra Dankert.

LN

24.05.2018
Timmendorfer Strand - Timmendorf: Charles Brauer liest
24.05.2018