Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg 180 Spieler kicken für die Integration
Lokales Segeberg 180 Spieler kicken für die Integration
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 24.01.2015
Für den guten Zweck, die Integration von Flüchtlingen, gingen insgesamt 180 Spieler an den Start. Unter ihnen waren die sechs Damenfußballmannschaften aus Schleswig-Holstein und Österreich. Quelle: Fotos: Petra Dreu
Geschendorf

180 Fußballer, und alle hießen Charlie: „Je suis Charlie“ lautete das Motto, unter das Frank Schlieker und seine Vereinskollegen vom TSV Zarpen de...