Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg 30. Kartoffelfest in Wakendorf I
Lokales Segeberg 30. Kartoffelfest in Wakendorf I
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 08.10.2019
Auch Obst und Gemüse finden auf dem Kartoffelfest in Wakendorf I reißenden Absatz. Quelle: Petra Dreu
Wakendorf I

Rund um die Kartoffel geht es am kommenden Sonntag, 13. Oktober, beim 30. Kartoffelfest auf dem Hof Burmeister in Wakendorf I. Von 9 bis 18 Uhr können alle Fans des Erdapfels nicht nur Schlemmen, sondern sich bei den mehr als 90 Hobby-Kunsthandwerkern mit Geschenken für Freunde oder sich selbst eindecken.

Die Vielfalt der ausstellenden Kunsthandwerker ist groß und reicht von Vogelhäusern, handgefertigten Bürsten und Besen, Gewürzen, Filzarbeiten, Floristik, Lammfellen, Kunst für den Garten, Weidenkörben, Goldschmiedearbeiten, Hortensienkränzen, Blumen, Kinderbekleidung, Baumstammfiguren, Sägevorführungen, Töpferarbeiten, antiker Silberschmuck bis hin zu den ersten Weihnachtsengeln und -sternen für das nächste Weihnachtsfest.

Kartoffeliges in allen Variationen

Die Besucher können zudem erfahren, was sich aus den Knollen vom größten Kartoffelhof der Region alles machen lässt. Zur Musik der Samba Band „Alegria da Bahia“ haben die Besucher die Wahl zwischen Kräuterkartoffeln, selbstgemachten Kartoffelpuffern, Kartoffelchips, Kartoffelsuppe, Kartoffelschnaps, Kartoffeltorte, Kartoffelkuchen, Bratkartoffeln, Pommes, Backkartoffeln und vielem mehr.

Auf dem Außengelände bieten weitere Aussteller Gaumengenüsse an. Dort biegen sich die Tische mit frischen Karotten, Kohl, Kürbissen aus eigenem Anbau und anderem Gemüse. Weitere Direktvermarkter bringen Käse, Wurstwaren, Schinken, Marmelade, Bauernbrot, Geflügel, Obst und Säfte mit. Im Café des Kartoffelhofes warten zudem rund 200 Kuchen und Torten darauf, verputzt zu werden.

Spielespaß für Kinder

Während die Erwachsenen in aller Ruhe stöbern können, veranstalten die Jugendfeuerwehr Bühnsdorf und der Förderverein des Jugendzeltplatzes Wittenborn einen Spielespaß für Kinder. Außerdem gibt es Ponyreiten, Kinderschminken und Stockbrotbacken.

Informationen bietet der Kartoffelhof Burmeister zu den runden Knollen und zu dem neusten Projekt der Familie: Blühwiesen, deren Paten auch die Kartoffelfest-besucher werden können. Eintritt und Parken während des Kartoffelfestes sind frei.

Von Petra Dreu

Eine Scheune an der B 432 brannte am Montagnachmittag lichterloh. Drei Menschen wurden leicht verletzt, 60 Rinder konnten vor dem Feuer gerettet werden. Laut Polizei kam aber für einige wenige Kälber jede Hilfe zu spät.

16:46 Uhr

Segebergs Verkehrswacht putz mächtig Klinken, damit der Revolution-Train im Kreis haltmachen kann. Das Präventionsprojekt aus Tschechien polarisiert. Nun ebnen Norderstedt und Henstedt-Ulzburg den Weg.

05:00 Uhr

Kunden in Kauflaune und eine rausgeputzte Hamburger Straße ganz im Zeichen des Erdapfels, das kam gut an. Zu Hunderten genossen Bad Segeberger und Besucher aus dem Umland das erste Oktoberwochenende.

07.10.2019