Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg 5,5 Millionen mehr für Segeberger Kitas
Lokales Segeberg 5,5 Millionen mehr für Segeberger Kitas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 06.08.2018
Kiel/Bad Segeberg

Zum Start des neuen Kindergartenjahres haben die beiden Segeberger CDU-Landtagsabgeordneten Ole-Christopher Plambeck und Katja Rathje-Hoffmann heute (06. August 2018) auf die deutlich gestiegene Landesförderung für Kindertageseinrichtungen hingewiesen. Mit der seit diesem Frühjahr geltenden neuen Förderrichtlinie stelle das Land in den beiden Jahren 2018 und 2019 höhere Betriebskostenzuschüsse von zusammen knapp 110 Millionen Euro zur Verfügung. „Auf den Kreis Segeberg entfällt davon im Jahr 2018 ein Plus von 5,5 Millionen Euro, welches sich im nächsten Jahre noch einmal um über zwei Millionen Euro erhöht. In beiden Jahren zusammen kann sich der Kreis Segeberg daher über höhere Zuschüsse von 13 Millionen Euro freuen“, rechnet Ole-Christopher Plambeck vor. Insgesamt bekommt der Kreis Segeberg in 2018 eine Förderung in Höhe von 24,9 Millionen Euro und in 2019 in Höhe von 27 Millionen Euro.

LN

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Wolf fühlt sich im Kreis Segeberg offenbar wohl: Im Juni und im Juli wurden in Schleswig-Holstein wieder mehrere Wölfe nachgewiesen – jedoch ausschließlich in ...

06.08.2018

Polizei Kaltenkirchen sucht Brandstifter.

06.08.2018

Schwerer Unfall nach unerlaubten Wendemanöver.

06.08.2018