Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg A 21 muss nicht saniert werden – aber Tempolimit bleibt vorerst
Lokales Segeberg

A21 muss nicht saniert werden - aber Tempolimit bleibt vorerst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 11.11.2020
Das Tempolimit von 120 Kilometer pro Stunde bleibt auf einer Teilstrecke der A21 vorerst bestehen. Anliegende Gemeinden fordern einen Lärmschutz.
Das Tempolimit von 120 Kilometer pro Stunde bleibt auf einer Teilstrecke der A21 vorerst bestehen. Anliegende Gemeinden fordern einen Lärmschutz. Quelle: dpa
Bad Segeberg/Kiel

Vergangenes Jahr sorgten unerklärliche Löcher im nagelneuen Asphalt der A21 zwischen Trappenkamp (Bad Segeberg) und Stolpe im Kreis Plön für Verwund...