Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Abholzen in Segeberg in der Kritik: 45 Bäume werden gefällt
Lokales Segeberg

Bad Segeberg: 45 Bäume im Wittmark-Park gefällt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 25.02.2021
„Wenn die Politik das so gewollt hat, dann war das das Todesurteil für einige Bäume", sagt Ruth Severin vom Nabu, die bedauert, dass im Ernst-Wittmack-Park im großen Stil abgeholzt wurde.
„Wenn die Politik das so gewollt hat, dann war das das Todesurteil für einige Bäume", sagt Ruth Severin vom Nabu, die bedauert, dass im Ernst-Wittmack-Park im großen Stil abgeholzt wurde. Quelle: Heike Hiltrop
Bad Segeberg

Die Corona-Pandemie treibt viele Menschen hinaus in die Natur. Vielleicht fällt das, was dort gerade passiert, den Segebergern deshalb umso mehr auf....