Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Immer mehr Flächen in Bad Segeberg werden zugebaut: Anwohner wehren sich
Lokales Segeberg

Bad Segeberg baut die letzten freien Flächen zu - Protest von Anwohnern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 18.02.2021
Anlieger wehren sich gegen einen neuen 13,50-Meter-Wohnblock: Karin Bertel, Vorsitzende einer Eigentümergemeinschaft aus der Nachbarschaft, Karl Heinz Schulz, Karl Gerd Schmitt, Michael Schmidtke, Sprecher der Reihenhaussiedlung, und Monika Piotrowski.
Anlieger wehren sich gegen einen neuen 13,50-Meter-Wohnblock: Karin Bertel, Vorsitzende einer Eigentümergemeinschaft aus der Nachbarschaft, Karl Heinz Schulz, Karl Gerd Schmitt, Michael Schmidtke, Sprecher der Reihenhaussiedlung, und Monika Piotrowski. Quelle: Wolfgang Glombik
Bad Segeberg

Investoren müssen mit massiven Widerstand rechnen. Die Wohnraumverdichtung in Bad Segeberg nimmt immer mehr zu und Bürger aus der Nachbarschaft wollen...