Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Drei Tage Sonne für Segebergs neues Stadtfest
Lokales Segeberg Drei Tage Sonne für Segebergs neues Stadtfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:14 30.08.2019
Es ist angerichtet: Die farbenfrohen Cocktails von Carnos Frankos mit und ohne Alkohol waren gleich zu Beginn des neuen Segeberger Stadtfestes begehrt. Quelle: Petra Dreu
Bad Segeberg

Sommer, Sonne und Temperaturen bis 30 Grad: Die Vorzeichen für das zweite neue Stadtfest in Bad Segeberg könnten besser nicht sein. Schon am Freitag spielten um 17 Uhr die ersten Bands auf und in der Cocktail-Manufaktur am Marktplatz rüstete sich Carnos Franko aus Schönmoor mit tropischen Früchten und farbenfrohen Durstlöschern mit und ohne Alkohol für den großen Andrang der Stadtfestbesucher, die am Sonnabend und Sonntag ein weiteres Mal aus dem Vollen schöpfen können.

Auf sie warten am Sonnabend ab 11 Uhr Livemusik, Sport- und Tanzeinlagen, Essen und kalte Getränke und für die kleinen Stadtfestbesucher wurde kurzerhand die Wiese vor der Marienkirche zu einem Spielzimmer umfunktioniert. Am Sonntag beginnt der dritte Stadtfesttag mit dem Flohmarkt und einem Open-Air-Gottesdienst, der um 10 Uhr auf dem Marktplatz beginnt.

Anmeldungen für den 9. Volks- und Spendenlauf sind noch möglich

In das Stadtfest integriert ist am Sonntag zudem der 9. Volks- und Spendenlauf, der aller Voraussicht nach mit einem Rekord enden dürfte. „Bislang haben sich 963 Teilnehmer für die vier Laufstrecken angemeldet. Im Vergleich zu den Vorjahren ist das ein absolute Bestmarke. 2018 hatten wir 687 Anmeldungen, 2017 waren es 732“, freut sich Organisator Helmut Lenz vom SC Rönnau. Er geht davon aus, das die Teilnehmerzahl erstmals, die 1000-er Marke knacken dürfte, denn die Wetteraussichten sind gut und Anmeldungen sind auch am Veranstaltungstag noch möglich.

Alle Läufe beginnen am Landratspark. Der erste Startschuss für den 1,8 Kilometer langen Sparkassen-Kinderlauf erfolgt um 10 Uhr. 15 Minuten später, um 10.15 Uhr, setzen sich die Teilnehmer des drei Kilometer langen Schnupperlaufs in Bewegung. Der 750-Meter-Bambinolauf beginnt zum 10.17 Uhr. Der 8,5 Kilometer lange Hauptlauf rund um den Großen Segeberger See mit der größten Teilnehmerzahl beginnt um 11 Uhr. In den Hauptlauf wurde der „Fit-For-Fire-Run“ des Kreisfeuerwehrverbandes integriert, der gesondert bewertet wird.

Die Siegerehrung für den Kinder- und Schnupperlauf findet um 11.05 Uhr am Landratspark und für den Hauptlauf um 13.30 Uhr auf der Stadtfestbühne am Markt statt. Für Kurzentschlossene: Weitere Infos zur Anmeldung gibt es im Internet unter www.segeberg-bewegt.de.

Von Petra Dreu

Kaltenkirchens Schulleiter Egon Boesten hat das Buch „mijn voetbal“ der niederländischen Fußball-Legende Johan Cruyff erstmals ins Deutsche übersetzt.

30.08.2019

Der Netto-Markt in Wahlstedt will 200 Quadratmeter vergrößern. Im Rahmen dessen hofft Wahlstedts Stadtverwaltung auf ein wenig mehr Fläche zur Verbesserung der Haltestelle vor dem Discounter.

30.08.2019

Mehrere Wochen sollten einige Elmenhorster aufgrund einer Straßensanierung nicht ihre Grundstücke anfahren können. Doch die Anwohner haben eine Verkürzung der Bauzeiten erreicht.

30.08.2019