Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Badeaufsicht fehlt: Freibad am Großen Segeberger See bleibt geschlossen
Lokales Segeberg

Badeaufsicht fehlt: Freibad am Großen Segeberger See darf nicht öffnen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 04.06.2021
Eine tolle Badestelle liegt brach: Badegäste, Touristen dürfen hier nicht in den Segeberger See steigen, weil es keine Badeaufsicht mehr gibt.
Eine tolle Badestelle liegt brach: Badegäste, Touristen dürfen hier nicht in den Segeberger See steigen, weil es keine Badeaufsicht mehr gibt. Quelle: Wolfgang Glombik
Bad Segeberg

Warmes Wetter, herrlicher Sonnenschein. Der eine oder andere Gast würde jetzt gerne in den Großen Segeberger See springen – auch wenn das Wasser noch...