Schieren - Breitband für Schieren kommt voran – LN - Lübecker Nachrichten
Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Breitband für Schieren kommt voran
Lokales Segeberg Breitband für Schieren kommt voran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 22.04.2015
Anzeige
Schieren

Voran geht es mit der Breitband-Verkabelung nun auch in Schieren: Der Wege-Zweckverband (WZV) will darüber am Dienstag, 9. Juni, in einer Einwohnerversammlung informieren (19.30 Uhr, „Zur Linde“). Am 6. Juli will sich dann die Gemeindevertretung erneut mit dem Thema befassen.

Die Grundsatzentscheidung, dass man sich dem vom Wege-Zweckverband der Gemeinden des Kreises Segeberg geplanten „Cluster“ anschließen wolle, fiel bereits einstimmig am Dienstagabend. Der Ostkreis-Cluster wird geteilt — Schieren ist „in einem Boot“ mit Weede, Neuengörs und Stipsdorf. Dieser Abschnitt wird wahrscheinlich früher fertig als die östlichere Hälfte mit Westerrade, Geschendorf und Strukdorf.

Sehr aufgeschlossen zeigen sich Gemeindevertreter und Einwohner gegenüber der Flüchtlingsproblematik. An zwei Standorten im Gemeindegebiet könne man sich vorstellen, Wohncontainer für Asylbewerber aufzustellen, hieß es in der Schierener Gemeindevertretersitzung. ark

LN