Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg DRK verliert den Rettungsdienst in Segeberg
Lokales Segeberg DRK verliert den Rettungsdienst in Segeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:56 10.12.2016
Donnerstagabend im Kreistag: 60 DRK-Mitarbeiter und Mitglieder des Kreisvorstandes waren dabei, als die Politik mit 27 zu 19 Stimmen einen Schlussstrich unter die Zusammenarbeit im Rettungsdienst zog. Quelle: Hiltrop/Archiv
Bad Segeberg

 „Das verstehe, wer will“, schüttelte ein Rettungssanitäter beim Verlassen des Kreistags-Sitzungssaales den Kopf: Gerade hatte eine All-Parteien-Mehrh...