Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg „Der Architekt hätte die Stadt warnen müssen“
Lokales Segeberg „Der Architekt hätte die Stadt warnen müssen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 01.10.2013
Wenn es um einen Schönheitpreis ginge — das Alten- und Pflegeheim Eichenhof, das die Stadt kürzlich an einen privaten Träger verkauft hat, würde den ersten Preise bekommen. Doch die Stadt verklagte den Architekten; er hätte sie vor der Kostenexplosion warnen müssen.
Wenn es um einen Schönheitpreis ginge — das Alten- und Pflegeheim Eichenhof, das die Stadt kürzlich an einen privaten Träger verkauft hat, würde den ersten Preise bekommen. Doch die Stadt verklagte den Architekten; er hätte sie vor der Kostenexplosion warnen müssen. Quelle: Glombik
Norderstedt

„Wie dumm darf ein Bauherr sein?“ Für den Richter am Landgericht Kiel war das gestern die zentrale Frage bei Beginn der Güteverhandlung in diesem Zivi...