Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Deutsche Meisterschaft der Ponyfahrer in Bad Segeberg
Lokales Segeberg Deutsche Meisterschaft der Ponyfahrer in Bad Segeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 12.06.2019
Deutsche Meisterschaft der Pony-Gespannfahrer, 27. bis 30. Juni Landesturnierplatz Bad Segeberg Quelle: Holger Hansen, HFR
Bad Segeberg

Alles, was in der deutschen Ponyfahrerszene Rang und Namen hat, wird sich vom 27. bis zum 30. Juni in Bad Segeberg einfinden. Auf dem Landesturnierplatz wird am letztem Juniwochenende die Deutsche Meisterschaft der Pony-Gespannfahrer ausgetragen. „Der komplette Championatskader wird auf dem Landesturnierplatz seine Visitenkarte abgeben, und das unter den Augen des Bundestrainers, der sich ein Bild über den Leistungsstand seiner Kandidaten für die Weltmeisterschaft in Ungarn machen will“, kündigt Turnierleiter Kurt.-S. Becker an. Eine Besonderheit der bevorstehenden Meisterschaft: Neben den Klassen Ein-, Zwei- und Vierspänner werden erstmals auch Fahrer mit Behinderungen einen nationalen Titelkampf austragen.

Fahrsport Archivbild Deutsche Meisterschaft der Pony-Gespannfahrer, 27. bis 30. Juni Landesturnierplatz Bad Segeberg Quelle: FGSH, HFR

Neben dem Fahrsport werde das viertägige Turnier den Pferdefreunden auch einen entspannten Showabend bieten, verspricht der Veranstalter. Die „Segeberger Pferdenacht“ zeigt am Turnier-Sonnabend von 20 Uhr an eine Mischung abwechslungsreicher Showacts, zusammengestellt von der in Hamburg beheimateten Renate Schröder, die viele Jahre mitverantwortlich für das Programm der Nordpferd in Neumünster war. Wie das gesamte Turnier wird auch diese Veranstaltung für die Besucher kostenlos sein. Die Fahrergemeinschaft Schleswig-Holstein und Hamburg möchte mit dieser Maßnahme neue Freunde für den Pferdesport in vielfältiger Form gewinnen.

Auftritt des Polizei-Orchesters

Der Islandpferde Zucht- und Sportverein Nord veranstaltet am Sonnabend, dem 29. Juni auf einem Teil der „Rennkoppel“ ein Turnier der Freizeitreiter. Am Turnier-Sonntag fallen dann alle Entscheidungen. Im abschließenden Kegelfahren müssen die restlichen Punkte für den Gewinn des Titels und der weiteren Medaillenränge geholt werden. Begleitet wird der letzte Tag musikalisch vom Landes-Polizei-Orchester Mecklenburg-Vorpommern. Die aus 30 Berufsmusikern bestehende Kapelle hat durch ihr reichhaltiges Repertoire viele Fans, die sogar zu den Auftritten „mitreisen“. Den Abschluss macht am Turniersonntag der großer Aufmarsch der Teilnehmer.

LN

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die junge Frau wurde am frühen Morgen in einem Waldstück von einem Unbekannten attackiert. Um den Täter zu finden, bittet die Kriminalpolizei die Bevölkerung um Mithilfe.

12.06.2019

An den kommenden vier Markttagen in will das Gremium auf dem Marktplatz Unterschriften sammeln. Außerdem fordern die Senioren den Landrat auf, sich gegen die Abschaltung der SB-Terminals einzusetzen.

11.06.2019

Parkbewirtschaftung läuft in der Kreisstadt vorsintflutlich nur mit Münzgeld. Viele Gäste ohne Münzen sind an den Groschengräbern verzweifelt. Jetzt wird überlegt, das Handyparken einzuführen.

11.06.2019