Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Doppelkonzert mit Folk
Lokales Segeberg Doppelkonzert mit Folk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 24.04.2018
Folk und Country bietet die dänische Band „Workers in Songs“ am Sonnabend in Klein Gladebrügge.
Folk und Country bietet die dänische Band „Workers in Songs“ am Sonnabend in Klein Gladebrügge. Quelle: Foto: Hfr
Klein Gladebrügge

Folk und Country aus Dänemark bieten die „Workers in Songs“. Die fünfköpfige Band aus Kopenhagen hat „ eine ureigene skandinavische Version der Country-Musik kreiert, der sie europäische Folk-Elemente und Anleihen aus Blues und Rockabilly hinzufügen“, heißt es in der Ankündigung. Mit einer Prise Humor und nicht zuletzt durch die charismatische Stimme von Morten Krogh und ihrer großen Spielfreude beeindrucke die Band besonders bei Live-Auftritten, „normalerweise auf ungleich größeren Bühnen wie dem Skandaloes- oder Reeperbahnfestival“.

Als „Support“ bringen die Dänen „Half Way Station“ aus Rotterdam mit. Die eigentlich psychedelische Folk-Popgruppe wird in Klein Gladebrügge in reduzierter Besetzung als akustisches Duo auftreten. Auch „Half Way Station“ sei deutlich größere Bühnen gewohnt, die Gruppe habe ebenfalls schon auf dem Reeperbahnfestival gespielt.

Der Eintritt ist wie immer frei, Spenden sind willkommen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Platzreservierungen werden nicht vorgenommen, frühes Kommen sichert somit die besten Plätze.

LN