Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Drei Feuer binnen einer Stunde
Lokales Segeberg Drei Feuer binnen einer Stunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 06.08.2018
Kaltenkirchen

Nach drei Brandstiftungen in der Nacht von Freitag auf Sonnabend in Kaltenkirchen sucht die Polizei nach Zeugen. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte eine Anwohnerin kurz nach Mitternacht ein Feuer auf einem Spielplatz in der Puttlitzer Straße gemeldet. Eine Parkbank brannte. Um 00:20 Uhr geriet an der Bushaltestelle des Gymnasiums im Flottkamp eine Hecke in Brand, die durch das Eingreifen eines Zeugen gelöscht werden konnte. In der Von-Bodelschwingh-Straße brannten um kurz vor 1 Uhr schließlich zwei Abfallcontainer auf einem Garagenhof vor der Einfahrt zur Gartenkolonie. Wegen der zeitlichen und räumlichen Nähe der Brände geht die Polizei von einem Zusammenhang aus. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 041

91/30880 entgegen.

LN

Der Wolf fühlt sich im Kreis Segeberg offenbar wohl: Im Juni und im Juli wurden in Schleswig-Holstein wieder mehrere Wölfe nachgewiesen – jedoch ausschließlich in ...

06.08.2018

Land stellt 2018 und 2019 deutlich höhere Betriebskostenzuschüsse bereit.

06.08.2018

Schwerer Unfall nach unerlaubten Wendemanöver.

06.08.2018