Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Neues Café soll Sülfelds Mitte beleben
Lokales Segeberg Neues Café soll Sülfelds Mitte beleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 13.02.2020
Die Wohnung links neben dem Backshop der Landbäckerei Matthiessen ist frei geworden. Sie soll nach einem Durchbruch zum Laden das Café am Markt werden. Quelle: Gemeindearchiv Sülfeld
Sülfeld

Die Sülfelder können sich freuen: Ganz zentral in der Dorfmitte soll ein Café am Markt zu einem Treffpunkt fürs die Gemeinde werden. Die Aktivregio...

Zu einem Eklat kam es am Dienstag im Bad Segeberger Bürgersaal. Ein Zuschauer beschimpfte Politiker in einer ohnehin angeheizten Debatte um die finanzielle Förderung für das Jugendcafé.

13.02.2020
LN-Serie „Unsere Polizei“ - Diese Polizisten kommen, bevor etwas geschieht

Muss denn erst etwas Schlimmeres passieren? Nein, dieses Team von neun Präventionsbeamten kämpft jeden Tag darum, dass es im Kreis Segeberg gar nicht erst zu Straftaten und Unfällen kommt.

12.02.2020

Mit 100 Jahren hat Walter Gräper noch in der Backstube gestanden, um seine begehrten „Hefekringel“ zu backen. Und im hohen Alter lockte ihn Kai Pflaume sogar noch vor die Fernsehkamera. Am 8. Februar ist Bad Segebergs bekanntester Bäckermeister mit 103 Jahren gestorben.

12.02.2020