Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Vorweihnachtliche Engel-Ausstellung in der Villa Flath
Lokales Segeberg Vorweihnachtliche Engel-Ausstellung in der Villa Flath
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:43 27.11.2019
Torsten Bohlmann (r.) und Dieter Blau bei den Vorbereitungen für die Engelausstellung. Quelle: hfr
Bad Segeberg

In der Villa Flath öffnet sich schon vor dem 1. Dezember das erste Adventstürchen: Zu einer Engelausstellung bei Glühwein und Gegrilltem lädt Otto Flath, anders gesagt die Flath-Stiftung, am Freitag, 29. November, ein. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr soll mit einer besonderen Veranstaltung um den Holzkünstler die Vorweihnachtszeit auf kulturelle Art eingeläutet werden.

Neues und Unerwartetes über Engel

Der Abend beginnt um 19 Uhr mit einem Vortrag kurzweiligen über Engel, mit dem Referent Dieter Kolschöwsky den Besuchern Unerwartetes und Neues präsentieren möchte. Elisabeth Busse sorgt auf dem Akkordeon für den musikalischen Rahmen. Mitsingen ausdrücklich erwünscht. Der Eintritt für die Veranstaltung mit allem Drum und Dran ist frei. Die Stiftung freut sich aber über jede Spende.

Arbeiten in der Kunsthalle

Die Veranstaltung findet in der Villa Flath (Bismarckallee 5) und auf dem dortigen Hof statt, da an der Kunsthalle Flath derzeit renoviert wird. Im kommenden Jahr soll sie so auch für Menschen mit Behinderung ein Erlebnis werden.

Von Heike Hiltrop

Die Fröhlichen Karnevals-Kinder (FKK) laden am Freitag, 29. November, bei freiem Eintritt zur Party in den Bürgersaal. Der Ticketverkauf für die große Karnevalsparty am 15. Februar beginnt dort um 24 Uhr.

27.11.2019

Lions laden gemeinsam mit dem Förderkreis Kirchenmusik ein – Marineorchester Hamburg gastiert

27.11.2019

In Boostedt wird ab sofort das Personal für Schleswig-Holsteins Gefängnisse unterrichtet – auch für die geplante Abschiebehaftanstalt. Die Justizministerin eröffnete die Schule am Mittwoch.

27.11.2019