Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Erstmals mehr als 400.000 Zuschauer bei Karl-May-Spielen in Bad Segeberg
Lokales Segeberg Erstmals mehr als 400.000 Zuschauer bei Karl-May-Spielen in Bad Segeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:09 08.09.2019
So viele Zuschauer kamen noch nie zu den Karl-May-Spielen: Ein Traumergebnis. Quelle: Wolfgang Glombik
Bad Segeberg

Die Schallmauer ist durchbrochen. Erstmals kamen in einer Saison mehr als 400 000 Zuschauer – genauer gesagt 402 110 – in das Bad Segeberger Kalkbergstadion.

Das ist Rekord in der 67 Jahre alten Geschichte der Karl-May-Spiele.

In der letzten umjubelten Vorstellung zu dem Stück „Unter Geiern“wurden zahlreiche Gags von den Schauspielern eingebaut.

Mehr Nachrichten aus dem Kreis Segeberg.

Von Wolfgang Glombik

Ausstellungen, Konzerte, Theater, Workshops: So kulturell vielseitig ist der Kreis Segeberg. Auf die Besucher warten so viele Kulturangebote wie noch nie.

08.09.2019

Wassermühle, Strandbad, Industrie-Flair oder im Museum: Paare wünschen sich immer häufiger eine feierliche Zeremonie. Neben Kirchen und üblichen Trauzimmern bietet Segeberg eine Reihe ungewöhnlicher Orte zum Ja-Sagen.

08.09.2019

30 Hobby-Kapitäne schippern mit ihren Modellbooten durch das kühle Nass des Wahlstedter Freibades. Auch Sonntag, 8. September, lassen sich die Bootsbauer von 10 bis 16 Uhr über die Schulter sehen.

07.09.2019