Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Feier zum 113. Geburtstag von Otto Flath
Lokales Segeberg Feier zum 113. Geburtstag von Otto Flath
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 08.05.2019
Das Erbe Otto Flaths ist einzigartig: Von kaum einem Künstler sind so viele Werke noch beieinander. Quelle: Irene Burow
Bad Segeberg

Otto Flath lädt ein zum 113. Geburtstag. Natürlich nicht der Künstler selbst. Doch der Förderkreis Kulturforum Flath nimmt den Tag zum Anlass für eine Feier in der Kunsthalle in der Bismarckallee. Am 9. Mai wäre der Bildhauer 113 Jahre alt geworden. Und am Sonntag, 12. Mai wird ab 15 Uhr gefeiert.

Zur Begrüßung um 15.30 Uhr spricht Bürgermeister Dieter Schönfeld, der auch im Vorstand der Otto-Flath-Stiftung ist. Zu Wort kommen wird auch Torsten Simonsen, Vorsitzender des Förderkreises, sowie die ehemalige Bürgervorsteherin Ingrid Altner.

Mehr zum Thema:

Steigende Besucherzahl bei Flath

Krippen von Flath

Unbekannte Werke des Bildhauers

Gebühren ab 2020 fällig

Kompromiss für Flath-Erbe

Musikalisch umrahmt wird der Geburtstag unter anderem von einer ukrainischen Melodie, einem Gitarrensolo, einem russischen Volkslied sowie Werken von Bach, Schubert, Schumann und Gluck. Zu „Komm lieber Mai und mache die Bäume wieder grün“ von Mozart sind Gäste herzlich zum Mitsingen eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen klingt der Nachmittag aus.

Es wird um Spenden für den Förderkreis gebeten, die zugunsten der Fußbodensanierung der Kunsthalle verwendet werden sollen.

LN

Bei dem Feuer am frühen Mittwochmorgen wurden Fassade und Fenster des Gebäudes in Mitleidenschaft gezogen. Bad Segebergs Feuerwehrleute kamen auch danach kaum in den Schlaf: Am Morgen gab es für sie weitere Einsätze.

08.05.2019

Mit einem Mai-Markt hofft der Kulturverein Westerrade und Umgebung, den Nerv der Besucher zu treffen. Die Premiere steigt am Sonntag, 12. Mai, um elf Uhr vor dem Feuerwehrhaus.

08.05.2019

Wirtschaft und Freizeit vernetzen: 13 Anbieter zeigen sich am 11. und 12. Mai im Tourismus-Zelt auf dem Landesturnierplatz. Es gibt weitere Neuerungen. Gesamtfläche mit 136 Ständen ausgebucht.

09.05.2019