Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Ferienprogramm in Seedorf
Lokales Segeberg Ferienprogramm in Seedorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 21.06.2018
Anzeige
Schlamersdorf

Die Gemeinde Seedorf hat ein kleines, aber feines Sommerferienprogramm für ihren Nachwuchs entworfen, denn: „In den Ferien zu Hause? Das muss nicht langweilig sein“.

Am Sonnabend, 7. Juli, steht ein Erste-Hilfe-Kursus des DRK für Jugendliche ab 14 Jahre auf dem Plan. Unterricht ist von 9 bis 16 Uhr im Gemeindehaus, Kirchstraße 3, in Schlamersdorf. Der Kursus wird für den Führerscheinerwerb anerkannt und ist kostenlos. Anmeldung bis 1. Juli bei Margot Lentföhr, Telefon 045 55/270.

Anzeige

Am Sonntag, 8. Juli, gehen die Kinder mit Jägern auf die Pirsch durch den Thiergarten. Los geht es um 16 Uhr vor der Grundschule Schlamersdorf aus. Nach einer Stärkung geht es dann noch auf den Hochsitz. Anmeldung bis 1. Juli bei Petra Wede, Telefon 045 55/71 99 25.

Am Mittwoch, 11., und Donnerstag, 12. Juli, dreht sich alles um die Wildbiene, die dringend Hilfe braucht, hat sie es doch schwer, Nahrung zu finden, weil bunt blühende Wegränder und blühende Wiesen selten geworden sind. Jeweils von 14 bis 18 Uhr bauen Kinder ab acht Jahre in der Grundschule Schlamersdorf Nisthilfen, die sie dann zu Hause in den Garten stellen können. Anmeldung bei Ute Scheel-Rasch, Telefon 045 55/387.

Am Dienstag, 17. Juli, braucht Teddy Hilfe. Auf dem Programm steht von 9 bis 13 Uhr ein Erste-Hilfe-Kursus für Grundschulkinder im Gemeindehaus der Schlamersdorfer Kirche, Kirchstraße 3. Rettungsassistent Sven Wardin zeigt, wie die Kleinen in einem Notfall helfen können und wie ein Rettungswagen von innen aussieht. Anmeldung bis 10. Juli bei Margot Lentföhr unter Telefon 045 55/270.

Am Mittwoch, 1. August, gibt es einen Spielenachmittag mit dem Kinderförderkreis Wensin von 14.30 bis 18 Uhr im Gemeindehaus in Garbek. Gespielt werden Gesellschaftsspiele. Bei schönem Wetter geht es auf den Sportplatz, und es werden kleine Wettkämpfe stattfinden. Im Anschluss gibt es Pizza. Die Teilnahme kostet drei Euro. Anmeldung bei Nina Stahl unter Telefon 04559/18 81 63.

Am Mittwoch, 8. August, wird der Nachwuchs kreativ. Die Landfrauen aus Schlamersdorf und Umgebung basteln mit Kindern ab acht Jahre von 14 bis 17 Uhr in der Grundschule Schlamersdorf mit Beton. Sie stellen Vogeltränken, Blumengefäße oder Figuren auf Stäben her. Anmeldung bis zum 5. August bei Katrin Schwarze-Stegmann, Telefon 043 23/30 63.

Alle Angebote sind auch nachzulesen unter www.gemeinde-seedorf.de

LN