Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Florian Künstler aus Lübeck singt vor Konzert der Söhne Mannheims
Lokales Segeberg Florian Künstler aus Lübeck singt vor Konzert der Söhne Mannheims
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 26.07.2019
Liedermacher Florian Künstler (r.) und Pianist Stephan Rehbein bei „Reinsbeksounds“ im Oktober 2018. Quelle: Petra Dreu
Anzeige
Bad Segeberg

Der „Local Hero“ ist gefunden. Musiker Florian Künstler darf vor den Söhnen Mannheims in Bad Segeberg auf die Bühne. „Er kommt aus Lübeck und hat mit seiner natürlichen und sanften Art seine Musik zu präsentieren überzeugt“, sagt Veranstalter Ralf Schaffer.

Konzert am 29. August

Florian wird direkt auf dem Konzert-Truck spielen.“ Die Söhne Mannheims spielen am 29. August mit ihrem „Straßenunterhaltungsdienst“ in der Kalkberg-Oase.

Anzeige

Der Sänger und Gitarrist Florian Künstler wurde in Berlin geboren und ist in Ratekau (Ostholstein) aufgewachsen. Als neuer Singer-Songwriter aus dem hohen Norden erobert er derzeit die Szene der Deutsch-Poeten mit starken Texten und tiefen Emotionen.

Musik-Mix mit Folkmusik-Elementen

Geprägt durch seine Vita schafft der Singer-Songwriter aus Lübeck ganz besondere Momente im Publikum. Durch die Verbindung seiner persönlichen und reflektierten deutschen Texte mit typischen und modernen Elementen der Folkmusik setzt er neue Maßstäbe in der deutschsprachigen Musikszene, heißt es vom Veranstalter.

Dass er live besonders überzeugt, hat er bereits auf zahlreichen norddeutschen open Mic Sessions und Poetryslams bewiesen. Heinz Rudolf Kunze hatte im Zuge des Wettbewerbs „NDR Schleswig Holstein Hammer“ angemerkt: „Die anderen seien zwar gut, aber Florian Künstler hat Talent!“

Debutalbum ist in Arbeit

Teil eins der ersten eigenen Tour namens „Träumen dürfen“ war prompt ausverkauft. Im Herbst geht es mit dem zweiten Teil weiter. Derweil tourt Florian Künstler als Unterstützer mit der deutschen Sängerin und Songschreiberin Alina durch Deutschland. Und auch im Studio geht es fleißig voran – das Debutalbum lässt nicht mehr lange auf sich warten.

Die Kalkberg-Oase und die Lübecker Nachrichten hatten in den vergangenen Wochen eine lokale Band als „Anheizer“ gesucht. „Wir bedanken uns bei allen Musikern und Bands aus der Region, die uns ihre Infos zugeschickt haben“, so Schaffer. Unzählige Bewerbungen waren eingegangen. Die Bewerbungsfrist endete am 15. Juli. Entschieden wurde am 22. Juli. Bedingung für die Auswahl war nicht nur Talent, sondern eigene Instrumente.

Keine Karten mehr zu haben

Das Konzert der „Söhne“ beginnt um 20 Uhr. Florian Künstler gehört die Bühne vorher für rund 30 Minuten.

Beim „Strassenunterhaltungsdienst“ handelt es sich um Mitglieder der Söhne Mannheims und Freunde, die mit einem Truck auf Tour durch Deutschland sind.

Der Abend in Bad Segeberg ist bereits ausverkauft. 1000 kostenlose Tickets waren am ersten Ausgabetag vergeben. Weitere 500 VIP-Karten sind gegen eine Spende für die Stiftung „Water is Right“ ebenfalls vergeben.

Der Sänger ist in der Region verwurzelt:

Florian Künstler beim ersten Konzert in der Dorfkultur- und Freizeitstätte Reinsbek

Oder ..... Auf dem jungen Stereopark Festival in der Kulturwerft Gollan

Irene Burow