Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Sternchen, Klammer und Co: So halten es Segeberger mit genderneutraler Sprache
Lokales Segeberg

Gendern: Diskussion um geschlechterneutrale Sprache auch in Segeberg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 12.09.2021
Annette Grosse ist Schulleiterin und Deutschlehrerin: „Ich halte es klassisch: Schüler und Schülerinnen. Ich dulde das Gendersternchen nicht.“
Annette Grosse ist Schulleiterin und Deutschlehrerin: „Ich halte es klassisch: Schüler und Schülerinnen. Ich dulde das Gendersternchen nicht.“ Quelle: Heike Hiltrop
Bad Segeberg/Wahlstedt

Es wird geklammert, mit Unterstrich oder Doppelpunkten im Wort, mit Schrägstrich beziehungsweise Bindestrich trennend verbunden: Geschlechtergerechtig...