Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Holger Fischer ist jetzt Vize
Lokales Segeberg Holger Fischer ist jetzt Vize
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 24.12.2014
Holger Fischer (57) ist 1. Stellvertreter des Amtsvorstehers. * Quelle: spr
Itzstedt

Schnell war man sich bei der Amtsausschusssitzung am Montag in Itzstedt einig: Anstelle des ausgeschiedenen Sether Gemeindevertreters Arno Nolte wurde Holger Fischer, Bürgermeister von Nahe, zum 1. stellvertretenden Amtsvorsteher gewählt. Zum 2. Stellvertreter für Amtsvorsteher Volker Bumann wählte der Ausschuss Wolf Staack (Tangstedt).

Bumann lobte in seinem letzten Bericht dieses Jahres vor allem die gut 18 ehrenamtlichen Begleitengel, die sich um die Asylbewerber im Amtsbereich kümmern. Wegen seiner Größe von 18000 Einwohner wird das Amt insgesamt 67 bis 70 Flüchtlinge aufnehmen. „Das haben wir gut im Griff“, erklärte Bumann gegenüber den LN. „Wir haben im Amt auch genug Wohnraum. Sollte die Zahl der uns zugeteilten Flüchtlinge 2015 wieder zunehmen, wird man sehen müssen.“

Um die Betreuung mache man sich jedenfalls zurzeit keine Sorgen. „Darüber sind wir ganz glücklich“, sagt Bumann. In der Amtsverwaltung Itzstedt kümmert sich Ordnungsamtsleiter Torge Sommerkorn um die 18 Ehrenamtler. Diese „Begleitlotsen“ sind in drei Helferkreisen organisiert. Der erste betreut die Asylbewerber in Itzstedt, der zweite konzentriert sich auf die in Tangstedt Unterzubringenden und der dritte um die Sülfelder Flüchtlinge. Die letzte Aktion lief gemeinsam mit dem Bad Oldesloer Fahrradhändler Ingmar Koschnick, der gebrauchte Räder in Zahlung nahm, sie verkehrssicher machte und über den SV Sülfeld an Asylbewerber weitergab, damit sie mobil sind.

Noch eine gute Nachricht gab‘s am Montag: Das Wasserwerk hat gut gewirtschaftet, der Wasserpreis wird nicht erhöht. ark

LN

Der DRK-Kinderhilfsfonds hat bereits einige junge Segeberger unterstützt. Dank der LN-Leser ist der Fonds gut gefüllt.

24.12.2014

Kommen auch Polit-Promis aus der Bundeshauptstadt zur Party nach Seedorf?

24.12.2014

Klaus Kröger ist für eine Handvoll syrischer Flüchtlinge zu einem Engel geworden.

24.12.2014