Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Illegale Ausfuhren in den Iran: Unternehmer aus dem Kreis Segeberg festgenommen
Lokales Segeberg

Illegale Ausfuhren in den Iran: Unternehmer aus dem Kreis Segeberg festgenommen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 14.09.2021
Die Bundesanwaltschaft ließ im Zuge der Ermittlungen insgesamt elf Objekte in Schleswig-Holstein, Hamburg und Nordrhein-Westfalen durchsuchen.
Die Bundesanwaltschaft ließ im Zuge der Ermittlungen insgesamt elf Objekte in Schleswig-Holstein, Hamburg und Nordrhein-Westfalen durchsuchen. Quelle: Uwe Anspach/dpa
Karlsruhe/Bad Segeberg

Die Bundesanwaltschaft hat am Dienstag im Kreis Segeberg einen deutsch-iranischen Unternehmer festnehmen lassen, der verbotene Waren in den Iran ausge...