Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Illegale Partys: Leezener Bootsclub klagt über Müll und Zerstörungswut
Lokales Segeberg

Illegale Partys: Leezener Bootsclub klagt über Müll und Zerstörungswut

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 31.08.2021
Markus Herwig (v. li.), 1. Vorsitzender des Bootsclubs Ahoi Leezen, sein Stellvertreter Wolfgang Herrmann und Schriftwart Heiko Gerth sind sauer: Sie beseitigen den Dreck und die Schäden, die Feiernde auf dem Gelände des Bootsclubs hinterlassen haben.
Markus Herwig (v. li.), 1. Vorsitzender des Bootsclubs Ahoi Leezen, sein Stellvertreter Wolfgang Herrmann und Schriftwart Heiko Gerth sind sauer: Sie beseitigen den Dreck und die Schäden, die Feiernde auf dem Gelände des Bootsclubs hinterlassen haben. Quelle: privat
Leezen

Der Vorstand des Bootsclubs Ahoi Leezen hat genug: Schon im letzten Jahr prangerte der Verein den Vandalismus auf dem eigenen Gelände an und hoffte au...