Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Zugunfall mit Kleinkind: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Lokführer
Lokales Segeberg

Kleinkind bei Bahnunfall in Norderstedt verletzt: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Lokführer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 25.11.2020
Auf diesem Bahnsteig der AKN in Friedrichsgabe ist es am 1. Oktober zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Kleinkind schwer verletzt worden war.
Auf diesem Bahnsteig der AKN in Friedrichsgabe ist es am 1. Oktober zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Kleinkind schwer verletzt worden war. Quelle: Burkhard Fuchs
Norderstedt

Fast zwei Monate nach dem dramatischen Bahnunfall an der AKN-Haltestelle Friedrichsgabe in Norderstedt, bei dem ein 19 Monate alter Junge in seinem K...