Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Letzter Tag im Impfzentrum Wahlstedt: „Wir haben ein bisschen die Welt gerettet“
Lokales Segeberg

Letzter Tag im Impfzentrum Wahlstedt: „Wir haben ein bisschen die Welt gerettet“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 28.09.2021
Anne-Dore Groth, Barbara Pohlmann und Katja Baumann (v.l.) vom Deutschen Roten Kreuz spritzten auch am letzten Tag die Impfungen.
Anne-Dore Groth, Barbara Pohlmann und Katja Baumann (v.l.) vom Deutschen Roten Kreuz spritzten auch am letzten Tag die Impfungen. Quelle: Sven Wehde
Wahlstedt

Es ist ein leiser Abschied. Nur wenige Bürger kommen in den letzten zwei Stunden des Impfzentrums Wahlstedt noch einmal vorbei. Den Mitarbeitern bleib...