Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Nach Sturz in den Brunnen am Kalkberg: Junger Uhu ist unverletzt
Lokales Segeberg

Nach Sturz in den Brunnen: Junger Uhu soll zurück an den Kalkberg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 27.07.2020
Direkt nach der Bergung wird der Uhu schon mal von einer Mitarbeiterin des Fledermauszentrums Noctalis untersucht.
Direkt nach der Bergung wird der Uhu schon mal von einer Mitarbeiterin des Fledermauszentrums Noctalis untersucht. Quelle: Feuerwehr
Großenaspe

Happy End nach dem Uhu-Drama am Kalkberg. Dem Jungtier, das am Sonnabendnachmittag in den ehemaligen Burgbrunnen gestürzt war und von der Feuerwehr ge...