Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg „Negernbötel“: Können Ortsnamen rassistisch sein?
Lokales Segeberg

„Negernbötel“ in Segeberg: Können Ortsnamen rassistisch sein? 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 18.01.2021
Ist „Negernbötel" politisch korrekt? Die Frage ist für die Bewohner keineswegs überraschend. Der Name ist immer mal wieder Gesprächsthema gewesen. Vor allem wohl durch Touristen.
Ist „Negernbötel" politisch korrekt? Die Frage ist für die Bewohner keineswegs überraschend. Der Name ist immer mal wieder Gesprächsthema gewesen. Vor allem wohl durch Touristen. Quelle: Irene Burow
Negernbötel

Angesichts von Alltagsrassismus und zunehmender sprachlicher Sensibilität sorgen einige Ortsnamen mindestens für Verwirrung. So muss ein kleines Dörfc...