Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Noctalis lässt Fledermäuse genetisch untersuchen
Lokales Segeberg Noctalis lässt Fledermäuse genetisch untersuchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 18.11.2017
Gut erhaltener Schädel einer Bechsteinfledermaus: Recht klein sind die Knochen der Tiere – doch für Genetiker, die für Untersuchungen mit wenigen Zellen auskommen, ist das quasi ein riesiges Materialvolumen.
Gut erhaltener Schädel einer Bechsteinfledermaus: Recht klein sind die Knochen der Tiere – doch für Genetiker, die für Untersuchungen mit wenigen Zellen auskommen, ist das quasi ein riesiges Materialvolumen. Quelle: Foto: Irene Burow
Bad Segeberg

Gibt oder gab es eine Fledermausart in der Bad Segeberger Kalkberghöhle, von der noch niemand weiß? Beim neuen Forschungsprojekt des Noctalis’ „ist al...