Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Lockerungen für Schleswig-Holsteins Gastronomie – nur Segeberg muss warten
Lokales Segeberg

Öffnung der Außengastromie: Nur in Segeberg bleibt alles geschlossen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 09.04.2021
Ninortha Hanno, Chefin im Einstein in Bad Segeberg sagt: „Ich könnte nur sechs Tische aufstellen. Das lohnt sich sowieso kaum und in der Stadt ist nicht sonderlich viel los.“
Ninortha Hanno, Chefin im Einstein in Bad Segeberg sagt: „Ich könnte nur sechs Tische aufstellen. Das lohnt sich sowieso kaum und in der Stadt ist nicht sonderlich viel los.“ Quelle: Heike Hiltrop
Bad Segeberg

Schleswig-Holsteins Landesregierung hat Wort gehalten und die Außengastronomie unter strengen Auflagen dort ab Montag, 12. April, erlaubt, wo niedri...