Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Peter Axmann ist neuer Verbandsvorsteher
Lokales Segeberg Peter Axmann ist neuer Verbandsvorsteher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
21:26 29.03.2019
Peter Axmann wurde in der außerordentlichen Verbandsversammlung des Wege-Zweckverbandes zum neuen Verbandsvorsteher gewählt. Quelle: Petra Dreu
Anzeige
Bad Segeberg

Der Wege-Zweckverband hat wieder einen hauptamtlichen Verbandsvorsteher. In der außerordentlichen Verbandsversammlung wählten die Bürgermeister am Freitag den Wirtschaftsjuristen Peter Axmann zum neuen Verbandsvorsteher. Er setzte sich mit 44 : 34 Stimmen gegen Mathias Eik durch. Beide waren von 44 Bewerbern die aussichtsreichsten Kandidaten gewesen, die sich dem höchsten Beschlussorgan persönlich vorgestellt haben.

Im Gegensatz zu seinem Mitbewerber bringt Peter Axmann Erfahrungen aus der Abfallbranche mit. Von 2006 bis 2017 war er für die Buhck-Gruppe, einem privaten Entsorger mit eigenem Deponiebetrieb in Wiershop bei Geesthacht tätig. Sein neues Amt übernimmt er zum 1. Juli 2019. Er hat sich vorgenommen, verloren gegangenes Vertrauen bei Mitarbeitern, Ehrenamtlern und Bürgern wieder herzustellen. Axmann ist 49 Jahre alt, verheiratet, Vater dreier Kindern und wohnt in Hamburg.

Anzeige

Petra Dreu

Anzeige