Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Pandemie-Jahr 2020: Deutlich weniger Unfälle auf Segebergs Straßen
Lokales Segeberg

Polizei registriert 2020 weniger Unfälle auf Segebergs Straßen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 08.05.2021
Ende November 2020 sind in Mözen zwei Menschen leicht verletzt worden. Ein 38-jähriger Autofahrer kam mit seinem Wagen von der B 432 ab, prallte gegen eine Mauer, überschlug sich und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug.
Ende November 2020 sind in Mözen zwei Menschen leicht verletzt worden. Ein 38-jähriger Autofahrer kam mit seinem Wagen von der B 432 ab, prallte gegen eine Mauer, überschlug sich und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Quelle: Leimig
Segeberg

Nicht nur in der Kriminalstatistik sind gesellschaftliche Veränderungen durch die Maßnahmen gegen das Coronavirus sichtbar. Es gab deutlich weniger S...