Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Polizei schnappt Fahrraddiebe
Lokales Segeberg Polizei schnappt Fahrraddiebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 15.12.2017
Kaltenkirchen

Die Polizei hat in der Nacht zu Freitag am Bahnhof in Kaltenkirchen zwei Fahrraddiebe geschnappt. Aufmerksame Passanten hatten gegen 2.10 Uhr beobachtet, wie zwei Männer mehrere, zum Teil noch mit Schlössern gesicherte Räder vom Bahnhofvorplatz mitnahmen und diese zum Bahnsteig trugen. Die Zeugen alarmierten die Polizei.

Beamte des Polizeireviers Kaltenkirchen fuhren umgehend zum Bahnhof und trafen dort auch noch auf die 31 und 34 Jahre alten Männer. Die wurden vorläufig festgenommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entließen die Ermittler die beiden aus Polen stammenden Fahrraddiebe wieder. Insgesamt stellten die Polizisten zudem vier zum Abtransport bereitgestellte Zweiräder sicher, deren Besitzer werden jetzt gesucht.

Vor diesem Hintergrund bittet die Polizei Kaltenkirchen die Bevölkerung um Mithilfe und fragt: Wer vermisst sein möglicherweise am Bahnhof gestohlenes Fahrrad? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 04191/30880 entgegen.

LN

Segeberg Bad Segeberg/Henstedt-Ulzburg - Diebe stehlen Uhren und Schmuck

In der Nacht zu Freitag haben bislang Unbekannte ein Juweliergeschäft in Henstedt-Ulzburg leergeräumt.

15.12.2017

Wurde in den vergangenen Jahren noch an mehreren Stellen des Geschendorfer Gemeindegebietes gebaut, stehen demnächst ruhigere Zeiten an. Banketten- und Baumpflegearbeiten sind die wichtigsten Aufgaben, die die Gemeinde 2018 zu erledigen hat.

15.12.2017

Mit anderen zusammen seelisch auftanken möchten die Mitglieder der Selbsthilfegruppe „Energiequelle“.

15.12.2017