Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt - war ein anderes Fahrzeug beteiligt?
Lokales Segeberg Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt - war ein anderes Fahrzeug beteiligt?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 22.04.2015
Anzeige
Groß Niendorf

Der Unfall ereignete sich auf der Oldesloer Straße (K13) zwischen Groß Niendorf und Grabau. Andere Verkehrsteilnehmer hatten die Polizei gerufen, nachdem sie den Schwerverletzten neben der Straße entdeckt hatten. Der Roller war offenbar 30 Meter weit geschleift und nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der 42-Jährige in ein Krankenhaus.

Wie es zu dem Unfall kam, ist unklar. Deshalb werden dringend Zeugen gesucht. Denn die Polizei schließt nicht aus, dass ein anderes Fahrzeug beteiligt gewesen sein könnte. 

Anzeige

Hinweise nimmt die Polizei in Leezen unter Telefon 04552/610 entgegen.