Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Schweinepest und Tierschutzverstöße: Kreis Segeberg will flächendeckende Kontrollen
Lokales Segeberg

Schweine- und Tierhalter: Segeberg will Kontrollen ausweiten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 22.11.2021
Das Segeberger Veterinäramt braucht mehr Personal. „Andernfalls würden die Schweinehaltungen im Kreis einem Seuchenausbruch unzureichend geschützt gegenüberstehen“, heißt es von der Amtsleitung.
Das Segeberger Veterinäramt braucht mehr Personal. „Andernfalls würden die Schweinehaltungen im Kreis einem Seuchenausbruch unzureichend geschützt gegenüberstehen“, heißt es von der Amtsleitung. Quelle: Christian Charisius/dpa
Bad Segeberg

Das Segeberger Veterinäramt will im Bereich der Tierhaltung umfassende Kontrollen einführen. Grund ist zunächst die Schweinepest, die sich immer weite...