Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Schwerer Verkehrsunfall: Autofahrer übersieht 91-jährige Radlerin
Lokales Segeberg Schwerer Verkehrsunfall: Autofahrer übersieht 91-jährige Radlerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:49 18.06.2018
Die 91-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Quelle: Symbolbild LN-Archiv
Nützen

Laut Polizei fuhr ein 37-Jähriger aus Kaltenkirchen um 14.17 Uhr den Wehdenweg entlang und wollte an der Kieler Straße nach links abbiegen.

Zeitgleich sei eine 91-Jährige aus Nützen mit ihrem Fahrrad den Radweg linksseitig der Kieler Straße Richtung Lentföhrden gefahren und habe dann die Straße überquert, um in den Wehdenweg zu gelangen.

"Als der Autofahrer abbog, übersah er die Radfahrerin, so dass es zum Zusammenstoß kam", sagte der Polizeisprecher.

Die ältere Dame erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und musste mit dem Krankenwagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden.

Der Autofahrer erlitt einen Schock.

Die Polizei Kaltenkirchen hat die Ermittlungen übernommen, um den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren.