Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Bandendiebstahl bis Totschlag – Das waren Segebergs Prozesse 2021
Lokales Segeberg

Segebergs brisante Gerichtsprozesse 2021

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 01.01.2022
Sie stürmten die Wohnung mit dem Hitlergruß: Ein Schuldner (34) wurde in Bad Bramstedt zusammengeschlagen und beraubt. Drei Rechtsextreme wurden dafür im Dezember verurteilt. Der Prozess in Kiel fand unter verschärften Sicherheitsbedingungen statt.
Sie stürmten die Wohnung mit dem Hitlergruß: Ein Schuldner (34) wurde in Bad Bramstedt zusammengeschlagen und beraubt. Drei Rechtsextreme wurden dafür im Dezember verurteilt. Der Prozess in Kiel fand unter verschärften Sicherheitsbedingungen statt. Quelle: Thomas Geyer
Segeberg

Ob versuchter Mord in einem Wahlstedter Pflegeheim, Großbrand in Kaltenkirchen oder versuchter Totschlag in Bark: Eine Reihe von Straftaten sind in di...