Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Silberwurz im Ministergarten
Lokales Segeberg Silberwurz im Ministergarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 07.02.2017
Lothar Hermann Kullack liest diese Woche.

Eilean Iasgaich“ gibt es gar nicht. Dass Autor Mark Douglas-Home diese Insel eigens für seinen Krimi-Erstling „Sea Detective – Ein Grab in den Wellen“ erfunden hat, spricht für seinen tiefen Respekt vor schottischer Geschichte und der Eigenart der Bewohner Schottlands: Er habe einer realen Insel und echten Gemeinden keine fiktive Erzählung überstülpen wollen, da sie sicher selbst über eine reiche Geschichte verfügten, schreibt er im Nachwort.

Cal McGill, eine der beiden Hauptfiguren des Romans, hat den für ihn idealen Beruf: Als Meeresbiologe kann er Wissenschaft und sein Engagement für die Umwelt vereinen. Er verfolgt per Computer die Wege des Mülls im Meer, um letztlich die Umweltsünder zu überführen. Als Co-Heldin Helen Jamieson, Detective bei der Polizei von Edinburgh, den Biologen festnimmt, weil er aus Protest Silberwurz in fremde (Politiker)gärten gepflanzt hatte, kommt dieser Experte der Polizei gerade recht: Vor der Küste Schottlands bei Eilean Iasgaich werden zwei abgetrennte Füße entdeckt. Kann der Meeresbiologe auch deren Weg zurückverfolgen?

Autor Mark Douglas-Home war über Jahre Herausgeber von „The Herald“, der größten schottischen Tageszeitung, sowie von „Sunday Times Schottland“. Mit „Sea Detective“ begann er eine in Schottland und England bereits erfolgreiche Reihe.

Mark Douglas-Home: „Sea Detective – Ein Grab in den Wellen“;

396 Seiten; 9,99 Euro; Rowohlt,

ISBN 978-3-499-27246-2.

LN

Der moderne Horror-Klassiker „The Ring“, der als Remake den japanischen „Ringu“ noch übertraf, bekommt mit „Rings“ eine weitere Fortsetzung.

07.02.2017

Wahlstedts Bauamt steckt sportliches Ziel: neue Markt-Oberfläche bis zum Fest der Nationen im Juni.

07.02.2017

Bad Segebergs Wilder Westen ist ab heute auf der Messe „Reisen Hamburg“ zu Gast. Noch bis zum Sonntag, 12.

07.02.2017