Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Skandal-Müllberg in Norderstedt: Giftiger Müll soll entsorgt werden
Lokales Segeberg

Skandal-Müllberg in Norderstedt: Giftiger Müll soll entsorgt werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 16.11.2021
Rund 15 000 Kubikmeter Bauschutt, Gewerbeabfall und sonstiger Müll türmen sich hier seit Jahren auf einem Grundstück in Friedrichsgabe auf. Der Eigentümer rührt sich nicht. Jetzt sollen zumindest die gefährlichsten Stoffe entsorgt werden.
Rund 15 000 Kubikmeter Bauschutt, Gewerbeabfall und sonstiger Müll türmen sich hier seit Jahren auf einem Grundstück in Friedrichsgabe auf. Der Eigentümer rührt sich nicht. Jetzt sollen zumindest die gefährlichsten Stoffe entsorgt werden. Quelle: Burkhard Fuchs
Norderstedt

Die gute Nachricht für Norderstedts Umweltschützer: Ein Teil der illegalen Müllhalde auf dem ehemaligen Gelände der Firma Gieschen in Friedrichsgabe w...