Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Soll Bad Segeberg das zentrale Jugendcafé fördern?
Lokales Segeberg Soll Bad Segeberg das zentrale Jugendcafé fördern?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 14.02.2020
Ein Jugendcafé, das bei den Politikern im Rathaus sehr umstritten ist. Darf eine Privatinitiative ein Café gründen und später die Stadt um Finanzierung bitten? Quelle: Glombik
Bad Segeberg

Soll die Stadt ein vom Verein betriebenes Jugendcafé in der Fußgängerzone fördern oder besser nicht? Darüber streiten die Bad Segeberger Fraktionen...

Zustimmung von allen Parteien erntet die Wählergemeinschaft BBS mit ihrem Vorschlag, Tiny Houses in Bad Segeberg zu ermöglichen. Schon melden sich Bürger, die Interesse an Mini-Grundstücken haben.

14.02.2020

In Bad Segeberg empfahlen die Politiker die Änderung eines Mini-Bebauungsplanes mit Trafohäuschen: Damit ist der Weg so gut wie frei für das kleinste Hotel im Norden.

13.02.2020

Es ist ein bühnenreifer Behördenstreit um die Fassade der denkmalgeschützten Volksbank. Die Stadt Bad Segeberg möchte eine neue Bühne für Sommerkonzerte aufstellen, und der Denkmalschutz verbietet das.

13.02.2020