Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Sparkasse: Eduard Schlett rückt in Vorstand
Lokales Segeberg Sparkasse: Eduard Schlett rückt in Vorstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 27.06.2015
Neumünster

Die Sparkasse Südholstein hat wieder ein drittes Vorstandsmitglied: Die Zweckverbandsversammlung, stimmte am Freitag der Bestellung von Eduard Schlett zu.

Der 52-jährige ist bereits Vorstandsvertreter, leitet aktuell den Geschäftsbereich Marktfolge und Betrieb und wird ab 1. Juli offiziell dritter Mann.

„Ich freue mich, dass die Sparkasse den Vorstand mit einem Kollegen aus den eigenen Reihen komplettiert. Damit gewährleistet sie ein Höchstmaß an Kontinuität“, erklärt Oliver Stolz, Vorsitzender des Verwaltungsrates. Seit knapp eineinhalb Jahren gab es als Übergangslösung nur zwei Vorstandsmitglieder. Nun gibt es ab 1. Juli neue Geschäftsbereiche: Vorsitzender Andreas Fohrmann übernimmt zusätzlich das Privatkundengeschäft. Vorstandsmitglied Martin Deertz zeichnet weiterhin für das Firmenkundengeschäft und das private Banking verantwortlich. Im Dezernat von Eduard Schlett werden wesentliche Risiko-, Überwachungs- und Steuerungsbereiche gebündelt. Dazu gehören die Finanzen, Personal, Organisation, Marktfolge und Betrieb.

Neben dem Filialvertrieb stünden künftig ein verändertes Nachfrageverhalten der Kunden sowie die zunehmende Digitalisierung im Mittelpunkt. Dies soll in einem neuen medialen Vertrieb gebündelt werden. „Ergänzend zu der Beratung in den Filialen wollen wir unseren Kunden künftig eine neue, multimediale Dimension bieten“, sagt der Vorstandsvorsitzende.

LN

Förderverein gibt Homepage frei. Besucher können bei Schmiedemeister Gerd Rühl auch live vorbeischauen.

27.06.2015

Genau 200000 Euro hält die Gemeinde Klein Rönnau im laufenden Haushalt für Straßensanierung bereit.

27.06.2015

Die neue Karl-May-Saison am Kalkberg läuft. Eine gelungene Mischung aus Herz, Schmerz und Action.

27.06.2015