Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Sparkasse übernimmt Azubis
Lokales Segeberg Sparkasse übernimmt Azubis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 25.02.2017
Bad Segeberg

Glückliche Gesichter in der Sparkasse Südholstein: Zwölf Auszubildende haben ihre Prüfungen bestanden: René Beretta (Bad Segeberg), Marieke Booge (Elmshorn), Sarah Heydorn (Borstel-Hohenraden), Kerrin Kohls (Neumünster), Theres Krause (Neumünster), Janin Lifke (Mielsdorf), Michael Michler (Plön), Marina Mlinac (Ellerau), Justus Schadendorf (Bad Bramstedt), Fiona Taube (Henstedt-Ulzburg), Sina Wegener (Brokstedt) und Vincent Wongel (Wedel) sind nun Bankkaufmänner und -frauen. Nach zweieinhalb Jahren Ausbildung bekamen sie nun von Andreas Fohrmann, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Südholstein, ihre Zeugnisse. Und viel Lob: Besonders in der mündlichen Prüfung – einer Kundenberatung – überzeugten sie. Sieben von ihnen erhielten dafür die Noten „gut“ oder sogar „sehr gut“. Angesichts dieser Leistungen freue man sich, zehn Absolventen zu übernehmen, teilt die Sparkasse mit. Zwei Absolventen wollen sich beruflich verändern.

Die Nachwuchskräfte kümmern sich ab sofort überwiegend in einer der 36 Filialen um die Bedürfnisse der Kunden. Es gebe für sie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterbildung und Spezialisierung. So könnten die Sparkassenmitarbeiter sowohl als Finanzberater für Privat- oder Firmenkunden tätig sein als auch in den internen Unternehmensbereichen ihren Weg gehen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich zum Fachwirt ausbilden zu lassen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Horst Jungjohann wurde für 60-jährige Mitgliedschaft im Männerchor geehrt.

25.02.2017

Die Stadt plant einen Bebauungsplan für das Wohngebiet am Wankendorfer Weg. Der Bausschuss stimmte dem Aufstellungsbeschluss kürzlich zu.

25.02.2017

Bei Jahresversammlung wurde Hans-Joachim Hampel als zweiter Vorsitzender wiedergewählt – Peter Schärl für 40 Jahre geehrt.

25.02.2017